#VERLAGEBESUCHEN 2017
verlagebesuchen Quadrat

Was macht ein Verlag?
Wie entsteht ein Buch?
Was bedeutet es, ein unabhängiger Verlag zu sein?
Wie sieht die Arbeit eines Lektors aus?
Was ist ein Verlagsprogramm?
Wozu braucht die Welt Verlage?
Welche Bedeutung hat die Meinungsfreiheit?
Wer arbeitet in einem Verlag?
Was macht ein Praktikant beim Verlag?
Was macht ein Verleger?

Besuchen Sie die Büroräume des Größenwahn Verlags. Bei einer Tasse Kaffee oder einem Glas Apfelwein, sprechen Sie mit den Menschen hinter den Kulissen. Hören Sie Gitarrenmusik von Jannis Karis, lauschen Sie den Klangspeisen A-Cappella-Gesängen, erfahren Sie durch Interviews wie Autoren zum Verlag finden und stöbern Sie in unsere Bücher hinein. Am Tag der offenen Tür, Sonntag, 23. April 2017, von 12:00 bis 16:00 Uhr.

Willkommen in Nefelokokkygia


Safiye_Can_colorUnsere Autorin Safiye Can wurde mit dem
Else-Lasker-Schüler-Preis 2016
und dem
Alfred-Müller-Felsenburg-Preis für aufrechte Literatur 2016
ausgezeichnet.
Wir gratulieren ganz herzlich!

»Safiye Can schreibt originell, rhythmisch und zielsicher. Sie schreibt Gedichte, deren Worte sich im Leser festsetzen.« Frankfurter Rundschau

haltestelle-cover-3-auflage rn-cover-rgb-5-auflage


VS2017FR_1 - KopieVerlagsprogramm Frühling 2017

Neuheiten für Frühling/Sommer 2017
Venezia, Koch, Leben, Rezepte, Armenien, Kroatien, Griechenland, Israel, Jerusalem, Köln, Blut, Zucker, Frauen, Schwangerschaft, Kinder, Baden, Paros, Zakynthos, Blau, Ägäis, Thailand, Niederlande, Opfern, Tragödie, Wolken, Natur, zwölf, Mittelmeer, Fragezeichen, Süd-Südost, Europa, Kaukasus, Herz, Musik, Bouzouki, Syrtaki, Identität, Geschichte, Historischer Roman, Andros, Spanien, Frankreich, Rom, Athen, Krimi, Novelle, Roman, Roman Noir, Rituale, Schicksal, Küche, Wasser, Freiheit, Dialog, SMS, Psalmen, Hebräisch, Lesbos, Antike, Pharma, Stimme, Alternativ, Schatten, Lügen, Mord, Geburt, Essen, Hypnose, Lyrik, Anthologie, Sachbuch, Sonne, Grass … und mehr.

Vorschaubild 2016 HerbstVerlagsprogramm Herbst 2016

Neuheiten für Sommer/Herbst/Winter 2016:
Heimat, Russland, Frankfurter Stadtteile, Rhein-Main, Niedersachsen, Zypern, Aserbaidschan, Istanbul, Wien, Holland, Afrika, Zimt, Krieg, Sex, Lyrik, Tierliebe, Mitten in Deutschland, Liebe, Operette, Märchen, Russische Küche, Heimatrezepte, Gedichte, Krimi, Roman, Reisen, Erzählungen, Übersetzungen … und mehr auf der Frankfurter Buchmesse 2016


Vorschau 2016 A4-1Verlagsprogramm Frühling 2016 (Hier reinblättern)

Unser Verlagsprogramm ist emotional, authentisch und größenwahnsinnig. Lyrik, Romane, Novellen, Erzählungen, Krimis und Frankfurt haben wir anzubieten. Wir tanzen und fliegen und lieben. Über die herkömmlichen Grenzen von Sprachen, Kulturen und Genres hinaus. Sind wir etwas schräg? Kommen wir Ihnen etwas quer vor? Ein Wolkenkuckucksheim haben wir geflochten. Seit einigen Monaten sogar mit neuen Büroräumen. Nehmen Sie teil an unseren Möglichkeiten und Gelegenheiten. Hier sind sie. Welches soll ihr Größenwahnbuch für den Frühling/Sommer 2016 sein?


Krimi VS Seite 1Achtung! Größenwahn-Krimis (Hier reinblättern)

Spannung und Nervenkitzel, Rätsel und Schicksale, Tragödien und Unfälle, das sind Elemente, die für unvergessliche Unterhaltung sorgen. Wenn aber unsere Autoren noch Liebe, Sex und Eifersucht mit ins Spiel bringen, das eine oder andere Urlaubsrezept neben Mord und Totschlag liefern, die Kommissare im Dunkeln tappen und bis zur vor-vor-vor-letzten Seite von Tätern und Motiven keine Spur zu finden ist, dann … ja, dann haben Sie einen Größenwahn-Krimi gelesen.