Jeden 1. Mittwoch im Monat dem Wolkenkuckucksheim ein Video näher

Seit mittlerweile 9 Jahren widmen wir uns hier beim Größenwahn Verlag mit viel Hingabe dem geschriebenen Wort in nahezu all seinen Facetten: Ob Kochbücher, Lyrikbände, Romane, Kurzgeschichten oder Krimis. Wir haben es uns auf die Fahnen geschrieben, neue Autoren zu entdecken und sie in die himmlischen Höhen von Nefelokokkygia, dem Wolkenkuckucksheim, zu geleiten.

Jetzt aber wagen wir uns auf unbekanntes Gebiet vor: Größenwahnsinnig, wie wir sind, wird es ab sofort neue Videos von uns auf YouTube geben. So soll es allen Interessierten und Neugierigen möglich sein, uns, das Größenwahn-Team, unsere Arbeit, unsere Räumlichkeiten und unser Programm auf unterhaltsame Art und Weise kennen zu lernen. Der Größenwahn-Vogel hat damit eine Aufgabe mehr. Nicht nur unsere Autoren, sondern auch unsere Leser schwingt er ab jetzt in größenwahnsinnige Höhen.

Zu Beginn gibt es auf unserem Kanal zunächst vier Videos: Im ersten führt Verleger Sewastos Sampsounis um und in unser Verlagshaus, zeigt unseren Arbeitsplatz und spricht über die Philosophie seines Verlages. In den anderen drei Videos präsentiert er unsere Neuheiten der Verlagsvorschau 2017/2, aufgeteilt in die Bereiche Krimi, Queer und Heimat.

Dies aber ist nur der Anfang. Unser Größenwahn-Vogel macht sich gerade erst auf in sein neues Abenteuer: Den Rest des Monats Juni gibt es zunächst jeden Mittwoch ein Video, ab Juli wird der YouTube-Kanal jeden ersten Mittwoch im Monat mit einem neuen Video ausgestattet. Allerlei bunte, neue und – natürlich – größenwahnsinnige Inhalte warten auf ihre Veröffentlichung.

Aber auch in der Zwischenzeit bleibt die ein oder andere Überraschung sicher nicht aus … All das, auf unserem YouTube-Kanal!


Safiye_Can_colorUnsere Autorin Safiye Can wurde mit dem
Else-Lasker-Schüler-Preis 2016
und dem
Alfred-Müller-Felsenburg-Preis für aufrechte Literatur 2016
ausgezeichnet.
Wir gratulieren ganz herzlich!

»Safiye Can schreibt originell, rhythmisch und zielsicher. Sie schreibt Gedichte, deren Worte sich im Leser festsetzen.« Frankfurter Rundschau

haltestelle-cover-3-auflage rn-cover-rgb-5-auflage


Vorschau Herbst 2017 ERSTE SEITEVerlagsprogramm Herbst 2017

Neuerscheinungen für Herbst/Winter 2017.
France, Frankreich, Côte d’Azur, Marokko, Ägypten, Kairo, Athen, Thrakien, Evros, Griechenland, NY, Kleinasien, Wien, Österreich, Syrien, Dolomiten, Italien, Rumänien, Banat, Temeswar, Kasachstan, Russland, Modau, Bundestagswahlen, Wiesbaden, Novelle, Geschichten, Queer, Homosexualität, Familie, Tango, Tanzen, Junta, DDR, Lager, Wolfsschanze, Bienenstich, Deutschland, Partei, Populismus, Mozart, Alexandria, Banksystem, Revisor, Asyl, Jugendroman, Granatapfel, Heimat, Offenbach, Frankfurt, Lyrik, Liebe, Biketour, Angst, Moral, Interview, Paar, Partnerschaft, Freiheit, Schlupfer, Somerset Mougham, Requiem … und mehr


VS2017FR_1 - KopieVerlagsprogramm Frühling 2017

Neuheiten für Frühling/Sommer 2017
Venezia, Koch, Leben, Rezepte, Armenien, Kroatien, Griechenland, Israel, Jerusalem, Köln, Blut, Zucker, Frauen, Schwangerschaft, Kinder, Baden, Paros, Zakynthos, Blau, Ägäis, Thailand, Niederlande, Opfern, Tragödie, Wolken, Natur, zwölf, Mittelmeer, Fragezeichen, Süd-Südost, Europa, Kaukasus, Herz, Musik, Bouzouki, Syrtaki, Identität, Geschichte, Historischer Roman, Andros, Spanien, Frankreich, Rom, Athen, Krimi, Novelle, Roman, Roman Noir, Rituale, Schicksal, Küche, Wasser, Freiheit, Dialog, SMS, Psalmen, Hebräisch, Lesbos, Antike, Pharma, Stimme, Alternativ, Schatten, Lügen, Mord, Geburt, Essen, Hypnose, Lyrik, Anthologie, Sachbuch, Sonne, Grass … und mehr.


Krimi VS Seite 1Achtung! Größenwahn-Krimis (Hier reinblättern)

Spannung und Nervenkitzel, Rätsel und Schicksale, Tragödien und Unfälle, das sind Elemente, die für unvergessliche Unterhaltung sorgen. Wenn aber unsere Autoren noch Liebe, Sex und Eifersucht mit ins Spiel bringen, das eine oder andere Urlaubsrezept neben Mord und Totschlag liefern, die Kommissare im Dunkeln tappen und bis zur vor-vor-vor-letzten Seite von Tätern und Motiven keine Spur zu finden ist, dann … ja, dann haben Sie einen Größenwahn-Krimi gelesen.

X