Katharina S. von Eismann (Hrsg.); Ingrid Walter (Hrsg.)

Offenbacher Einladung

Offenbach meldet sich zu Wort. Die Stadt am Main ist einfach und facettenreich mit Ecken und Kanten. Sie ist kreativ und baut im Hinterhof Bühnen auf, ist laut, schrill und gesellig, hat Bauschaum und Ballast vor der Haustür und einen eigenen – unverwechselbaren – Herzschlag. Frankfurts Schwester hat ein ehrliches Gesicht, ohne Fassade. Vielfalt liegt auf der Straße, die Designszene ist quicklebendig, die Geschichte steht Offenbach ins Gesicht geschrieben. Der Stadtpuls belebt Hafenkräne, Fabriken, Genussorte, Musen und Museen und morbide Buden. Der Ton ist kein bisschen spröde. The Arrival City sprudelt regional und international. Da keimt Heimat.

Offenbacher Autorinnen und Autoren laden Sie nach Offenbach ein. Lauschen Sie – als Gast, Tourist oder Einwohner – den kleinen Geschichten, Gedichten, ortskundlichen Betrachtungen, aber auch typischen Offenbachern Rezepten von Poeten, Geschichtenerzählern, Forschern und Denkern.

Buch

kartoniertes Buch

Erschienen am 17.10.2019, 180 Seiten

Preis Buch € 14,90 [D]

ISBN 978-3-957712-66-0

Buch bestellen


Über die Herausgeberin Katharina S. von Eismann

Lyrikerin, Autorin, Künstlerin, Übersetzerin. 1964 in Temeswar/Rumänien geboren. Nach dem Besuch des Nikolaus Lenau Lyzeums emigrierte Sie 1981 mit ihrer Familie in die Bundesrepublik Deutschland. Übersetzerin, Fremdsprachenkorrespondentin für Englisch, Spanisch und Französisch. Studium der Slawistik und Sprachwissenschaften.