Hans-Jürgen

Heine

Hans-Jürgen Heine ist 1949 in Bad Homburg geboren, hat dort 1968 sein Abitur abgelegt und anschließend Jura studiert. Als abgeschlossener Journalist hat er nur kurz gearbeitet. 1978 gründete er mit einem Partner das Café Größenwahn in Frankfurt, das er noch heute zusammen mit anderen Mitinhabern betreibt. Er ist verheiratet und hat drei erwachsene Töchter.