Sie ist es! Die junge Stimme Griechenlands, die nach der Finanzkrise die tragische Realität in Wörter fast und daraus Klagen in Gedichtform transformiert. Gedichte für die Halb-Verdiener, für die Halb-Künstler, für die Halb-Vergessenen. Gedichte vor allem für die Frauen – die Halb-Wertgeschätzten- Gedichte für die Eine, die Voll-Dichterin, die zwischen Familie, Job und Gesellschaft existiert, doch durch die Krise reduziert wird, zu einem halben Menschen. Gedichte, weil sie die Seele widerspiegeln. Und hinter jedem Fragezeichen Antworten geben.

»Elsa Korneti kommt als ›Enkelin‹ und ›Erbin‹ von Seferis (Aufbruch in die Moderne) und Elytis (Wiederstand).« Niki Eideneier.

€16,90

versandkostenfrei
inkl. 7% MwSt.

Lieferzeit: Derzeit nicht Lieferbar
Auswahl zurücksetzen

Eine halbe Frau?

Gedichte hinter dem Fragezeichen

Sie ist es! Die junge Stimme Griechenlands, die nach der Finanzkrise die tragische Realität in Wörter fast und daraus Klagen in Gedichtform transformiert. Gedichte für die Halb-Verdiener, für die Halb-Künstler, für die Halb-Vergessenen. Gedichte vor allem für die Frauen – die Halb-Wertgeschätzten- Gedichte für die Eine, die Voll-Dichterin, die zwischen Familie, Job und Gesellschaft existiert, doch durch die Krise reduziert wird, zu einem halben Menschen. Gedichte, weil sie die Seele widerspiegeln. Und hinter jedem Fragezeichen Antworten geben.

»Elsa Korneti kommt als ›Enkelin‹ und ›Erbin‹ von Seferis (Aufbruch in die Moderne) und Elytis (Wiederstand).« Niki Eideneier.

€16,90

versandkostenfrei
inkl. 7% MwSt.

Lieferzeit: Derzeit nicht Lieferbar

Sie ist es! Die junge Stimme Griechenlands, die nach der Finanzkrise die tragische Realität in Wörter fast und daraus Klagen in Gedichtform transformiert. Gedichte für die Halb-Verdiener, für die Halb-Künstler, für die Halb-Vergessenen. Gedichte vor allem für die Frauen – die Halb-Wertgeschätzten- Gedichte für die Eine, die Voll-Dichterin, die zwischen Familie, Job und Gesellschaft existiert, doch durch die Krise reduziert wird, zu einem halben Menschen. Gedichte, weil sie die Seele widerspiegeln. Und hinter jedem Fragezeichen Antworten geben.

»Elsa Korneti kommt als ›Enkelin‹ und ›Erbin‹ von Seferis (Aufbruch in die Moderne) und Elytis (Wiederstand).« Niki Eideneier.

Auswahl zurücksetzen

Buchbeschreibung

Die junge Stimme Griechenlands

Sie ist es! Die junge Stimme Griechenlands, die nach der Finanzkrise die tragische Realität in Wörter fast und daraus Klagen in Gedichtform transformiert. Gedichte für die Halb-Verdiener, für die Halb-Arbeitslosen, für die Halb-Patrioten, für die Halb-Künstler, für die Halb-Wertschätzer, für die Halb-Vergessenen. Gedichte vor allem für die Frauen – die halbverstanden werden, halbe Gleichstellung aufweisen, halbe Rechte besitzen. Gedichte für die Eine, die Voll-Dichterin, die zwischen Familie, Job und Gesellschaft existiert, doch durch die Gegenwart reduziert wird, zu einer halben Frau. Diese Gedichte als Geschenk für Sie, weil jene die Seele widerspiegeln.

»Elsa Korneti kommt als ›Enkelin‹ und ›Erbin‹ von Seferis (Aufbruch in die Moderne) und Elytis (Wiederstand).« Niki Eideneier

Zusätzliche Informationen

Bestelloptionen

Hardcover-Druckbuch, e-book-EPUB-Format

Rezensionen

Es gibt noch keine Rezensionen. Möchten Sie die erste Rezension verfassen?

Schreiben Sie die erste Rezension “Eine halbe Frau?”

*

Details

  • Seiten : ca. 120
  • Cover : Hardcover
  • Sprachen : Deutsch
  • Hrsg./Autor : Elsa Korneti
  • Erscheinungsdatum : 08.06.2017
  • aktuelle Auflage : 1
  • ISBN : 978-3-95771-146-5
  • e-ISBN : 978-3-95771-147-2

Über den Autor

Elsa Korneti

Elsa Korneti
Sie ist in München geboren und hat in Thessaloniki und Trier Wirtschaftwissenschaften studiert. Sie hat über zehn Jahren als Journalistin gearbeitet, heute ist sie als leitende Unternehmensberaterin tätig und lebt in Thessaloniki. Ihre Gedichte, Erzählungen, Essays, Buchkritiken und Übersetzungen erscheinen regelmäßig in angesehenen Literaturzeitschriften vor. Ihre Gedichte sind in Anthologien und in ausländischen Zeitschriften aufgenommen worden, übersetzt ins Englische und Bulgarische. Publiziert sind ihre Gedichtsammlungen in griechischer Sprache: ›In der Schraubenbande‹ (2007); ›Der ewige Mist‹ (2007); ›Ein Fischgrätenstraus‹ (2009).
Weitere Bücher von Elsa Korneti

X