, ,

Sind Sie Märchenautor?

Dok1_Seite_08Bild3

Einsendeschluß: durchgehend

Wir meinen, das Märchen und das Spiel gehöre zur Kindheit: wir Kurzsichtigen! Als ob wir in
irgend einem Lebensalter ohne Märchen und Spiel leben möchten!

– sagte einst Friedrich Nietzsche

Dieser Meinung sind wir auch.
Senden Sie uns Ihr(e) Märchen zu für

Das Größenwahn

Märchenbuch

Teilnahmebedingungen:

 Thema: Wir sammeln vorzugsweise MÄRCHEN FÜR ERWACHSENE, die jedem Märchengenre entsprechen können:  Volksmärchen,  Kunstmärchen, Sozialkritische Märchen,  Philosophische Märchen,  Pädagogische Märchen, Fantasie Märchen, Märchenparodie usw. –  Sie können in der heutigen Zeit spielen, in der Vergangenheit oder der Zukunft. Sie können erzählerisch an den indischen, chinesischen, afrikanischen, indianischen, europäischen, asiatischen, russischen usw. Stil angelehnt sein.

Teilnehmer: Autoren (ab 18 Jahre) die Fantasie und Inspiration besitzen und Märchen lieben.

Sprache: Deutsch

Art:

  • Märchen im Bereich von maximal 5 NORM Seiten von ca. 1800 Anschlägen pro Seite mit Leerzeichen. Längere Märchen und Romanmärchen sind uns ebenfalls willkommen.
  • Die Geschichte (Beitrag) sollte unveröffentlicht sein.
  • Bitte unbedingt Name, Adresse und Telefonnummer im Beitrag mit angeben.
  • Biographische Angaben des Autors / der Autorin.

Form:  Den Beitrag (Märchen) in elektronischer Form als .doc oder .docx Datei (bitte kein PDF) an folgende E-Mail – Adresse zusenden: pm (at)groessenwahn-verlag.de

Ansprechpartner: Edit Engelmann (Leiterin der Märchenreihe beim Größenwahn Verlag)

Wichtig: Die Texte sollten noch unveröffentlicht sein (das gilt auch für das Internet). Wie üblich überträgt die Autorin / der Autor dem Verlag räumlich unbeschränkt für die Dauer des gesetzlichen Urheberrechts das einfache Recht zu Vervielfältigung und Verbreitung (Verlagsrecht) des Beitrags für alle Ausgaben und Auflagen der Anthologie.

Auswahlverfahren: Die Auswahlkommission, bestehend aus Vertretern des Größenwahn Verlags sowie der Leitung der Märchenreihe, werden die Beiträge auswählen, die ihr für den jeweils anstehenden Band am besten geeignet erscheinen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Buchveröffentlichung: Der Größenwahn Verlag Frankfurt am Main wird die ausgewählten Märchen (Beiträge) der Auswahlkommission als Buchform sowie e-Book in einer Anthologie veröffentlichen. Erscheinungstermin ist jeweils im November. Die Anthologie wird unter den Namen eines Herausgebers, der vom Verlag bestimmt wird, veröffentlicht.

Autoren-Einverständnis:

  • Der/die teilnehmende(r) AutorIn ist damit einverstanden, dass sein Märchen (Beitrag) an einem Auswahlverfahren teilnimmt.
  • Sollte sein/ihr Beitrag unter den eingesandten Geschichten ausgewählt werden, so ist er/sie damit einverstanden, dass dieser Beitrag in einer Anthologie veröffentlicht wird.
  • Der/die teilnehmende(r) AutorIn ist damit einverstanden, dass die Anthologie unter dem Namen eines Herausgebers, der vom Verlag bestimmt wird, veröffentlicht wird.
  • Der/die teilnehmende(r) AutorIn ist damit einverstanden, dass er die Autorenrechte an den Herausgeber überträgt, um die Anthologie zu veröffentlichen.
  • Eine schriftliche Vereinbarung zwischen AutorIn und Herausgeber/Verleger wird vor der Veröffentlichung der Anthologie festgelegt.

Schlussbedingung: Sollten nicht genügend literarische oder angemessene Märchen (Beiträge) zusammenkommen, sieht sich der Größenwahn Verlag Frankfurt am Main nicht verpflichtet, eine Anthologie in Buchformat zu veröffentlichen.

In der Reihe Das Größenwahn Märchenbuch sind bereits erschienen:

Märchen Band 2 Märchen Band 1