Blickwirkungen

Aus irgendeinem nicht mehr so recht nachvollziehbaren Grund war ein Adlerei in das Gelege einer Henne geraten. Der Henne ist das nicht weiter aufgefallen – zumindest hat sie sich nichts anmerken lassen. Sie hat die Eier bebrütet, und Wärme und Ruhe ließen ein jedes Küken gedeihen und schließlich die Enge des Eies sprengen, um in der Welt außerhalb des Eies noch mehr Platz fürs eigene Gedeihen zu gewinnen. Da gab es keinen Unterschied zwischen Hühner- und Adlerküken …

Ab: €9,99

versandkostenfrei
inkl. 7% MwSt.

Lieferzeit: Sofort lieferbar
Auswahl zurücksetzen

Blickwirkungen

Heilende Trancegeschichten

Aus irgendeinem nicht mehr so recht nachvollziehbaren Grund war ein Adlerei in das Gelege einer Henne geraten. Der Henne ist das nicht weiter aufgefallen – zumindest hat sie sich nichts anmerken lassen. Sie hat die Eier bebrütet, und Wärme und Ruhe ließen ein jedes Küken gedeihen und schließlich die Enge des Eies sprengen, um in der Welt außerhalb des Eies noch mehr Platz fürs eigene Gedeihen zu gewinnen. Da gab es keinen Unterschied zwischen Hühner- und Adlerküken …

Ab: €9,99

versandkostenfrei
inkl. 7% MwSt.

Lieferzeit: Sofort lieferbar

Aus irgendeinem nicht mehr so recht nachvollziehbaren Grund war ein Adlerei in das Gelege einer Henne geraten. Der Henne ist das nicht weiter aufgefallen – zumindest hat sie sich nichts anmerken lassen. Sie hat die Eier bebrütet, und Wärme und Ruhe ließen ein jedes Küken gedeihen und schließlich die Enge des Eies sprengen, um in der Welt außerhalb des Eies noch mehr Platz fürs eigene Gedeihen zu gewinnen. Da gab es keinen Unterschied zwischen Hühner- und Adlerküken …

Auswahl zurücksetzen

Buchbeschreibung

In der Hypnotherapie werden Geschichten erzählt, während der Patient in einem Zustand der Trance ist. Trance ist ein natürlicher, vertiefter innerer Zustand, in dem die bewusste Aufmerksamkeit nahezu völlig von den äußeren Dingen abgezogen und intensiv zu den inneren, unbewussten Abläufen gelenkt wird. Die Geschichte entwickelt sich so zu einem lebendigen Erleben, ganz der eigenen Persönlichkeit und ihren ureigenen Bedürfnissen folgend.

Da die 12 Geschichten hier im Buch in Trancesprache geschrieben sind, können sie beim Lesen jene Tranceatmosphäre im Inneren herbeiführen, in der das Bewusstsein und das Unterbewusstsein gleichzeitig berührt und aktiviert werden. Die Geschichten erzählen von den Urformen unserer Seele, von dem inneren unzerstörbaren Vermögen, mit dem wir alle ausgestattet sind. Sie erzählen von unseren archetypischen Seelenkräften, die in Gestalt von Kindern, Adlern, Quellen und vielem mehr daherkommen, und sie erzählen, wie wir siegen können über die finsteren Mächte, die unsere Seele bedrohen wollen.

Gertrude Kapellen arbeitet seit 1976 als Hypnotherapeutin, und ihre einzigartige Trance-Stimme ist wesentlicher Bestandteil ihres Erfolgs: »Ich wusste ein Ding in mir, das mein Feind sein sollte. Ich konnte es nicht so genau beschreiben, denn ich hatte es noch nie gesehen. Ich sagte ›Ding‹ dazu, weil ich gar keinen Namen dafür hatte, damals …«

Zusätzliche Informationen

Bestelloptionen

Hardcover-Druckbuch, e-book-EPUB-Format

Rezensionen

Es gibt noch keine Rezensionen. Möchten Sie die erste Rezension verfassen?

Schreiben Sie die erste Rezension “Blickwirkungen”

*

Details

  • Seiten : 106
  • Cover : Hardcover
  • Sprachen : Deutsch
  • Hrsg./Autor :
  • Erscheinungsdatum : September 2012
  • aktuelle Auflage : 1
  • ISBN : 978-3-942223-16-4
  • e-ISBN : 978-3-942223-53-9

Über den Autor

Gertrude Kapellen

Gertrude Kapellen
in Wiesbaden geborren, Studium der Sozialpsychologie und Soziologie, Weiterbildung in klassischer Hypnose und Ericksonscher Hypnotherapie. Sie arbeitet seit 1976 in ihrer eigenen Praxis für Hypnose und Hypnotherapie, und bildet seit 1987 Hypnosetherapeutin-nen und Hypnosetherapeuten aus. Die Autorin hält Vorträge zu Themen mit Alltagsbezug – zu einzelnen psychischen Symptomen oder auch zur Selbsthypnose – leitet hypnotherapeutische Gruppen und Seminare und ist in der Aids-Hilfe Frankfurt am Main engagiert. Sie ist verheiratet, hat zwei erwachsene Söhne und lebt in Frankfurt am Main. Nach einem mehrjährigen Forschungsauftrag, der sich mit den Wirkungen von Hypnotherapie auf dem Verlauf der HIV-Infektion befasste, folgte die Veröffentlichung des Forschungsprojektes in dem wissenschaftlichen Werk HIV-Infekt, N. H. Brockmeyer u.a. (Hrsg.), Vlg. Springer, Berlin 2000.
Weitere Bücher von Gertrude Kapellen