Zartbittere Verführung

0,99 

»Ich fühlte außerdem, dass diese Begegnung eine war, die etwas Schicksalhaftes hatte, dem man nicht entrinnen konnte…« (Veronika)

Dazu gibt es das Rezept für Jans Schokoladenkuchen und hier auch ein Interview mit Tamara Labas.

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Es ist die Zeit der Kirschblüten. Auf dem Weg in die Bücherei stößt Veronika auf den attraktiven Jan. Für die junge Frau ist es Liebe auf den ersten Blick. Als er fragt, ob sie für ein Stück Schokoladenkuchen mit zu ihm kommen möchte, fällt ihr die Entscheidung leicht. Dies ist der Beginn einer leidenschaftlichen Beziehung. Veronika ist glücklich, alles scheint perfekt zu sein. Doch wie heiß kann Liebe brennen, wenn das Fundament aus Schokolade ist?
Das ist die bewegende Geschichte von Veronika, die glaubt die Liebe ihres Lebens gefunden zu haben. Hier ist auch Jans Schokoladenkuchenrezept, das verführerisch nach Liebe und Glück schmeckt.

Autor Details

Zusätzliche Information

Bestelloptionen

e-book-EPUB-Format

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Zartbittere Verführung“