April, 2019

13Apr16:00Workshop der Größenwahn Akademie: Sex Sells16:00

Detals

In diesem Workshop, der auf der Ernst-Ludwig-Buchmesse in Bad Nauheim angeboten wird, geht es um ein brisantes aber interessantes Thema: Sex! Genauer wird es darum gehen, wie man Sex-Szenen literarisch erarbeitet und beschreibt, ohne pornographisch zu werden. Was ist der Unterschied zwischen einer erotischen und einer Sex-Szene? Diese und weitere Fragen beantwortet der Dozent und Verleger Sewastos Sampsounis am Samstag den 13. April um 16 Uhr in der Bibliothek des Max-Planck-Institut in Bad Nauheim.

 

Zeit

(Samstag) 16:00

Ort

Max-Planck- und W.G. Kerckhoff-Institut

Parkstraße 1, 61231 Bad Nauheim

größenwahn verlag Facebook

Größenwahn Instagram

Öffnungszeiten

Montag-bis-Donnerstag
Uhr zeit: 09:00–18:00

Freitag: 09:00–15:00 Uhr
Samstag-Sonntag: Geschlossen

April

2Apr20:00Buchpremiere zum Frankfurt-Krimi "Beutemacher" von Rolf Silber20:00

6Apr - 7Apr 610:00Apr 7„069 – Die Frankfurter Verlagsschau"10:00 - 18:00 (7)

7Apr15:00Lyrik[zauber] im Nordend15:00

10Apr14:00Lesung „Stummer Wechsel“ von Karin Nohr14:00

12Apr19:30Lesung: Ein Lied in allen Dingen - Stefan Sprang19:30

13Apr - 14Apr 1310:00Apr 14Ernst-Ludwig-Buchmesse Bad Nauheim10:00 - 18:00 (14)

13Apr16:00Workshop der Größenwahn Akademie: Sex Sells16:00

14Apr11:00Deutsch-Griechischer Literatursalon: Peter Pachel - Lesung & Gespräch11:00

X