September, 2018

14Sep19:30Tod eines Revisors - Olaf Jahnke liest19:30

Mehr

Detals

Tod eines Revisors – Olaf Jahnke liest

Am 14. September ist unser Autor Olaf Jahnke zu Besuch in der Bücherei Mainz-Kastell. Im Gepäck hat er Roland Bernaus ersten Fall: Tod eines Revisors.

 

Zum Autor und seinem Werk:

Olaf Jahnke – Tod eines Revisors

Privatermittler Roland Bernau durchstreift das Dreieck Bad Homburg-Wiesbaden-Darmstadt mit dem Frankfurter Bankenviertel als Zentrum für Geld und Macht. Dabei gerät er nicht nur in namenhafte Restaurants, Bistros und Cafés des Rhein-Main-Gebiets, sondern auch ins Kreuzfeuer der innerdeutschen Politik.
Olaf Jahnke erzeugt eine spannende, temporeiche Geschichte über Finanzbetrug und Wirtschaftskriminalität. Sie basiert auf Ereignissen, die er im Rahmen seiner jahrelangen Arbeit für Fernseh- und Zeitungsreportagen recherchiert hat. Ein beeindruckender Blick hinter die glanzpolierten Fensterfassaden der Großbanken.

 


Wann: Freitag, 14.09.2018, ab 19:30 Uhr
Wo:  Bücherei Mainz-Kastel, Reduit

Zeit

(Freitag) 19:30

Antwort hinterlassen

*

größenwahn verlag Facebook

Größenwahn on Google Map

Größenwahn Instagram

Öffnungszeiten

Montag-bis-Donnerstag
Uhr zeit: 09:00–18:00

Freitag: 09:00–15:00 Uhr
Samstag-Sonntag: Geschlossen

Dezember

2Dez12:00- 17:00Adventsbasar der unabhängigen Verlage12:00 - 17:00

X