Mai, 2019

12Mai15:00Signierstunde mit Barbara Bišický-Ehrlich »Sag‘, dass es dir gut geht«15:00

Mehr

Detals

In der Darmstädter Synagoge gibt Barbara Bišický-Ehrlich, die Autorin von »Sag‘, dass es dir gut geht« eine Signierstunde, organisiert von WIZO.

 

Über die Autorin

1974 geboren, wuchs Barabara  Bišický-Ehrlich als Kind tschechischer Emigranten in Frankfurt am Main auf. Nach ihrem Bachelor-Studium der Theaterregie und Dramaturgie in Prag absolvierte sie ein multimediales Redaktionsvolontariat beim Südwestrundfunk. Heute arbeitet sie selbständig als Werbe- und Synchronsprecherin, leitet eine kleine Filmproduktion und Kinder-Theatergruppen in der jüdischen Gemeinde Frankfurt. Sie lebt mit ihren drei Kindern in Frankfurt am Main.

 

Über das Buch

Barbara Bišický-Ehrlich zeichnet als Chronistin ihrer eigenen Familiengeschichte ein mehrfaches Generationenporträt, angefangen bei ihren Urgroßeltern in der ehemaligen Tschechoslowakei, über die Zeit ihrer Großeltern und Eltern, bis hin zu ihren eigenen Erfahrungen als Enkelin von Holocaust-Überlebenden –  ausgerechnet in der Bundesrepublik Deutschland.

Zeit

(Sonntag) 15:00

Ort

Darmstädter Synagoge

Wilhelm-Glässing-Str. 26, 64283 Darmstadt

größenwahn verlag Facebook

Größenwahn Instagram

Öffnungszeiten

Montag-bis-Donnerstag
Uhr zeit: 09:00–18:00

Freitag: 09:00–15:00 Uhr
Samstag-Sonntag: Geschlossen

Juni

30Mai - 2JunGanztägig25. Internationale Buchmesse der Kleinverlage und Künstlerbücher(Ganztägig)

6Jun10:00»Sag, dass es dir gut geht« - Lesung in Vellmar10:00

X