Juni, 2019

6Jun10:00»Sag, dass es dir gut geht« - Lesung in Vellmar10:00

Mehr

Detals

Wir laden herzlich zu einer Lesung unserer Autorin Barbara Bišický-Ehrlich ein. In der Ahnatalschule in Vellmar stellt sie ihre Familienchronik vor.

Zum Buch

Als Chronistin ihrer eigenen Familiengeschichte zeichnet die Schriftstellerin ein mehrfaches Generationenporträt, angefangen bei ihren Urgroßeltern in der ehemaligen Tschechoslowakei, über die Zeit ihrer Großeltern und Eltern, bis hin zu ihren eigenen Erfahrungen als Enkelin von Holocaust-Überlebenden – ausgerechnet in der Bundesrepublik Deutschland.

Zur Autorin

Sie ist 1974 geboren und wuchs als Kind tschechischer Emigranten in Frankfurt am Main auf. Nach ihrem Bachelor-Studium der Theaterregie und Dramaturgie in Prag absolvierte sie ein multimediales Redaktionsvolontariat beim Südwestrundfunk. Heute arbeitet sie selbständig als Werbe- und Synchronsprecherin, leitet eine kleine Filmproduktion und Kinder-Theatergruppen in der jüdischen Gemeinde Frankfurt. Sie lebt mit ihren drei Kindern in Frankfurt am Main.

Die Lesung findet am 6. Juni um 10 Uhr in der Ahnatalschule in Vellmar statt.

Zeit

(Donnerstag) 10:00

Ort

Ahnatalschule

Mittelring 20, 34246 Vellmar

größenwahn verlag Facebook

Größenwahn Instagram

Öffnungszeiten

Montag-bis-Donnerstag
Uhr zeit: 09:00–18:00

Freitag: 09:00–15:00 Uhr
Samstag-Sonntag: Geschlossen

September

1Sep15:00Die Literarische Tortenschlacht: Mens[word] in NordendDie besondere Lesungsreihe in der Denkbar, Frankfurt15:00

1Sep16:00Krimi-Zeit mit Astrid Keim - "Ewige Stille", Rolf Silber - "Beutemacher" und Norbert Weis - "TeufelsjüngerAutorenlesungen in der Buchhandlung Bindernagel in Butzbach16:00

4Sep19:00Books on Water19:00

6Sep20:00"Rückkehr ins Dorf"- Premierenlesung in der Buchhandlung SchuttEin Mordprotokoll-Roman von Ralph Roger Glöckler20:00

10Sep19:30Lesung "Sag', dass es dir gut geht"Eine Autorenlesung von Barbara Bišický-Ehrlich19:30

12SepGanztägigBarbara Bišický-Ehrlich liest bei der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit in Zwickau(Ganztägig: Donnerstag)

12Sep19:00"Rückkehr ins Dorf" eine Lesung in KahlEin Mordprotokoll-Roman von Ralph Roger Glöckler19:00

13Sep20:00Lesung mit Marina Jenkner und der schmökerstubeMarina Jenkner liest aus Ihrem ersten Roman "Die Unwillkommenen"20:00

16Sep19:00Lesung „Kieloben“ von Karin Nohr19:00

16Sep19:00»KIELOBEN« - Autorenlesung im Jensfeld-Haus, HamburgEin Norwegen-Roman von Karin Nohr19:00

19Sep19:00Lesung Barbara Bišický-Ehrlichs in Celle19:00

21Sep17:00"Die Unwillkommenen"- Lesung im Fotoatelier HenselMarina Jenkner liest aus Ihrem ersten Roman "Die Unwillkommenen"17:00

24Sep19:30»Sag, dass es dir gut geht« - Eine Lesung Barbara Bišický-Ehrlichs19:30

27Sep20:00»Lyrische Heimat Offenbach - Identität in ihrem Facettenreichtum« - Ein Lyrik-Abend im Buchladen am Marktmit Elizaveta Kuryanovich, Tamara Labas, Francisco Cienfuegos & S. Katharina Eismann20:00

X