Oktober, 2017

15Okt12:00- 12:15Peter Pachel stellt seinen Roman »Süßes Wasser« vor12:00 - 12:15

Mehr

Detals

Buchvorstellung von Peter Pachels
»Süßes Wasser. Kommissarin Waldmann ermittelt auf Paros«

 

Zum Inhalt
Auf der griechischen Insel Paros neigt sich die Urlaubssaison dem Ende zu.  Zu später Stunde soll noch eine Vermisstenanzeige für einen ausgebüchsten Ehemann aufgenommen werden – ein Routinefall, dem Katharina Waldmann keine große Beachtung schenkt. Als jedoch die Leiche des Vermissten kurz darauf in einer Zisterne gefunden wird, sehen sich Katharina und ihr Team plötzlich in ein Netz aus mysteriösen Mordfällen und Schmiergeldern verstrickt. Korruption, Fahrlässigkeit und unendliche Gier – von Paros über Amsterdam und bis nach Thailand. Die scheinbar einzige Gemeinsamkeit scheint die Firma AquaTop zu sein. Aber was kann Meerwasserentsalzung mit Mord zu tun haben?

Peter Pachel entführt die Leser zum dritten Mal nach Paros – diesmal mit Katharina Waldmanns internationalstem Fall. Zwischen zwei Kontinenten baut sich eine Verwicklung aus emotionalen Charakteren auf, mit der Idyllischen Insel Paros als Hauptschauplatz. Passend zur Spannung gibt es leckere Rezepte, die den Griechenland-Krimi zu einem kulinarischen Erlebnis machen.

 

Zum Autor
Peter Pachel ist 1957 in Siegburg geboren und im Rheinland aufgewachsen. Nach der Lehre zum Chemielaboranten hat er an der Fachhochschule Köln Umwelttechnik studiert. Seit 25 Jahren arbeitet er in einem internationalen Unternehmen und ist im Sales Support & Sales Development tätig. Durch seinen Beruf ist er viel in Europa unterwegs und seine kommunikative Art setzt er bei Vertriebstrainings und Produktschulungen ein. Der Autor reiste 1981 zum ersten Mal auf die griechischen Inseln, und war von Anfang an begeistert von dem faszinierenden Land und seinen Menschen. Besonders die Kykladen mit ihrem unvergleichbaren Licht haben es ihm angetan.

 

 

Wann und Wo?
Sonntag, 15. Oktober 2017
Beginn: 12:00 Uhr
Frankfurter Buchmesse, Halle 3.1, Stand H 5
Ludwig-Erhard-Anlage 1

Zeit

(Sonntag) 12:00 - 12:15

Ort

Frankfurter Buchmesse

Ludwig-Erhard-Anlage 1

Organisiert von

Größenwahn Verlag

Antwort hinterlassen

*

X