September, 2019

29Sep12:00Lesung "UnWillkommen zwischen Welten" - Marina Jenkner und Jessika Kuehn-Velten12:00

Detals

Im Rahmen einer Ausstellung der Künstlerin Ursula Küppers liest Marina Jenkner zusammen mit Jessika Kuehn-Velten zum Thema „UnWillkommen zwischen Welten“ in der ehemaligen Synagoge Hülchrath.

Marina Jenkner liest aus ihrem Roman „Die UnWillkommenen“, Jessika Kuehn-Velten aus ihrem bald erscheinenden Roman „Zwischen Welten“ vor.

Veranstalter sind der Künstler Roland Brozio und der Heiner Labonde Verlag Grevenbroich.

Zeit

(Sonntag) 12:00

Ort

Ehemalige Synagoge Hülchrath

Broichstraße 16, 41516 Grevenbroich

größenwahn verlag Facebook

Kontakt

Größenwahn Verlag
Imprint der Bedey Media GmbH
Hermannstal 119k
22119 Hamburg

Tel.: 040-655 99 20
Fax: 040-655 99 222

Büro Frankfurt:
Heddernheimer Landstr. 155
60439 Frankfurt am Main

Tel.: 069-405 625 70

März

6März - 8Ganztägig9. Immigrationsbuchmesse Frankfurt am Main(Ganztägig)

7März - 8Ganztägig14. Kleine Buchmesse im Neckartal(Ganztägig)

12März - 15GanztägigLeipziger Buchmesse vom 12. bis 15. März 2020(Ganztägig)

15März11:00Deutsch-Griechischer Literatursalon11:00

17März18:00Autorenlesung "Die Unwillkommenen"Marina Jenkner liest in der Düsseldorfer Zentralbibliothek18:00

17März18:00Lesung "Die Unwillkommenen" - Marina JenknerLesereihe "Frisch gepresst" in der Düsseldorfer Zentralbibliothek18:00

18März18:30Was erzählt ihr Koffer?Schreibwerkstatt mit Größenwahn Verleger Sewastos Sampsounis18:30

22März15:00Literatur zur Tea TimeEin literarisches Quartett15:00

22März16:00Literarische Häppchen. Lesungen.Tamara Labas rezitiert aus ihrem Lyrikband "zwoelf. gedichte - im gras am himmel unter der sonne und im schnee"16:00

28März19:00- 22:30Krimilesung regionaler AutorenSpannende Lesung mit Olaf Jahnke und Peter Luyendyk19:00 - 22:30

X