März, 2019

31März17:00Lesung »Eine ungeplante Reise nach Wien« von Ingrid Walter17:00

Mehr

Detals

Am 31. März um 17 Uhr dient das Theater im Pädagog in Darmstadt als stimmungsvoller Rahmen für einen einfühlsamen Roman über Glück, Liebe und Verlust. Neben dem Text trägt ein Trio bestehend aus Geige, Klavier und Querflöte  mit Operettenmelodien und Schlagern der Zwanziger Jahre zum stimmigen Lese- und Hörvergnügen bei. Dazu passend serviert die Küche ein Fiakergulasch und leckeren Apfelstrudel.

In ihrem Roman inszeniert Ingrid Walter ein farbenprächtiges Wiener Dekor und bettet darin die Geschichten zweier strahlender Frauen: Auf der einen Seite die der gefeierten Operettensängerin in der Nazizeit, verlobt mit einem jüdischen Tenor, und auf der anderen, Jahre später, die der Enkelin, die nicht nur ein Stück verschütteter Familiengeschichte entdeckt, sondern auch sich selbst. Ein einfühlsamer und gleichzeitig kraftvoller Roman über Liebende, Musik und die Frage nach dem Preis, den jeder bezahlen muss, um sich glücklich zu fühlen.

Karten können Sie für 12€ über die Webseite des Theaters im Pädagog bestellt werden https://paedagogtheater.de/veranstaltung/walter/

 

Zeit

(Sonntag) 17:00

Ort

Theater Pädagog in Darmstadt

größenwahn verlag Facebook

Größenwahn Instagram

Öffnungszeiten

Montag-bis-Donnerstag
Uhr zeit: 09:00–18:00

Freitag: 09:00–15:00 Uhr
Samstag-Sonntag: Geschlossen

Mai

11Mai - 12Mai 1111:00Mai 12KasselBuch - Die Buchmesse unabhängiger Verlage in Nordhessen11:00 - 18:00 (12)

12Mai15:00Signierstunde mit Barbara Bišický-Ehrlich »Sag‘, dass es dir gut geht«15:00

19Mai15:00Premierenlesung »Danke! Spasibo!« mit Elizaveta Kuryanovich15:00

26Mai10:30Frankfurt unter Apfelbäumen Mit Petra Roth beim „Tag der Literatur“ am „Obsthof am Steinberg“10:30

X