Februar, 2019

7Feb16:00- 17:00Lesung: Die Liebenden von Wiesbaden - Susanne Konrad16:00 - 17:00

Mehr

Detals

Bekannt ist Susanne Konrad durch diverse Veröffentlichungen ihrer Werke im Größenwahn Verlag. Titel wie »Die Akademikerin«(2015), »Frankfurter Einladung«(2016), »Im Bett der Witwe«(2017) und letztendlich »Die Liebenden von Wiesbaden«(2017) sind beispielsweise in unserem Verlag erschienen. Die Geschichte dokumentiert das Leben eines Paares, das durch den enormen Altersunterschied an Grenzen stößt. Die Konfrontation von Alltag und Wunschvorstellung ist unvermeidlich. Doch Susanne Konrads Novelle ist
gleichzeitig ein Plädoyer für die Liebenden. Denn nur Menschen mit inniger Zuneigung füreinander sind fähig, das Schicksal zu ertragen. Ja, das Unheil zu meistern. Die Zeit des Älterwerdens, die Gesellschaftsnormen, die Ängste vor dem Morgen. Die Liebe kann alles ertragen.

Anmeldungen bei antje.grenzbach@wiesbaden.de

Veranstalter: Landeshauptstadt Wiesbaden – der Magistrat
Amt für soziale Arbeit – Abt. Altenarbeit 510002.1

Zeit

(Donnerstag) 16:00 - 17:00

Ort

Hotel "Schwarzer Bock" Radison Blu, Ingelheim Zimmer

Kranzplatz 12, 65183 Wiesbaden

größenwahn verlag Facebook

Größenwahn Instagram

Öffnungszeiten

Montag-bis-Donnerstag
Uhr zeit: 09:00–18:00

Freitag: 09:00–15:00 Uhr
Samstag-Sonntag: Geschlossen

Mai

11Mai - 12Mai 1111:00Mai 12KasselBuch - Die Buchmesse unabhängiger Verlage in Nordhessen11:00 - 18:00 (12)

12Mai15:00Signierstunde mit Barbara Bišický-Ehrlich »Sag‘, dass es dir gut geht«15:00

19Mai15:00Premierenlesung »Danke! Spasibo!« mit Elizaveta Kuryanovich15:00

26Mai10:30Frankfurt unter Apfelbäumen Mit Petra Roth beim „Tag der Literatur“ am „Obsthof am Steinberg“10:30

X