Juni, 2018

9Jun18:00Leif Tewes liest aus seinem Roman »Alternativen« bei den Krimi-Literatur-Tagen in Netzschkau18:00

Mehr

Detals

Leif Tewes liest aus seinem Roman »Alternativen« im Schloss Netzschkau 

 

Zum Inhalt
Unter gefälschter Identität recherchiert Leif Tewes für den zweiten Fall seines Kommissars Berg in einer populistischen Partei und schafft so einen Roman noir aus Realität und Fiktion.

Thomas führt ein ganz normales Leben, bis er eines Abends von Asylbewerbern überfallen wird und sich daraufhin der rechtsorientierten Partei »Die besseren Deutschen« anschließt. Als er Zeuge eines vorgeblichen Mordanschlags auf ein Parteimitglied wird, befördert ihn der Kreisvorsitzende als Schweigegeld zu seinem Referenten für Berlin. Die Zukunft seines Landes mitzubestimmen macht ihn stolz, doch je mehr Einblick er in die Moral der Parteifunktionäre bekommt, desto größer werden seine Zweifel, ob er wirklich dazugehören möchte. Dann ereignet sich kurz vor der Wahl ein blutiger Anschlag in Frankfurt und alles deutet auf islamistische Terroristen hin. Doch Thomas hat die wahren Hintergründe erkannt. Kann er das Wahlergebnis durch Aufklärung rechtzeitig beeinflussen?

 

 

 

Zum Autor
Leif Tewes geboren 1964, studierte Informatik in Frankfurt/M und schrieb nebenher Fachbücher und Artikel für Fachzeitschriften. Seine Leidenschaft für die Kunst lebt er als Musiker, DJ und Thriller-Autor aus. Sein Interesse für spannende Persönlichkeiten und rasante Geschichten hat sich unter anderem auf zahlreichen Reisen und Ofroad-Rallyes entwickelt. Leif Tewes lebt und arbeitet im Raum Frankfurt/M. Er ist eigentlich IT-Unternehmer, jetzt ist der Hofheimer aber unter die Krimi-Autoren gegangen.

 

 

 

Wann & Wo

09. Juni 2018
Beginn: 18:00 Uhr
Schloss Netzschkau
Schlossstraße 8b, 08491 Netzschkau

Karten erhältlich zum Preis von 19,50 €, (erm. 17,50 €)** (inkl. VVK-Gebühr) unter Kartenbestellung oder in allen Freie-Presse-Shops in Ihrer Nähe. Eine Veranstaltung im Rahmen der KrimiLiteraturTage.

Zeit

(Samstag) 18:00

Ort

Schloss Netzschkau

Schlossstraße 8b

Antwort hinterlassen

*

größenwahn verlag Facebook

Größenwahn on Google Map

Größenwahn Instagram

Öffnungszeiten

Montag-bis-Donnerstag
Uhr zeit: 09:00–18:00

Freitag: 09:00–15:00 Uhr
Samstag-Sonntag: Geschlossen

Oktober

18Sep - 18OktSep 1820:00Okt 18Viktor Funk liest bei den Wormser Regionalbuchtagen 2018(September 18) 20:00 - (Oktober 18) 21:00

11Okt16:00AutorInnen lesen aus der »Frankfurter Einladung« im Bürgerinstitut Frankfurt16:00

11Okt20:00***ENTFÄLLT*** Literarisches Quiz mit Barbara Bišický-Ehrlich20:00

17Okt17:00VIKTOR FUNK LIEST17:00

18Okt18:30Barbara Bišický-Ehrlich liest in Wien18:30

18Okt20:00Vera Nentwich liest aus ihrem Roman »Wunschleben«20:00

23Okt20:15Zwei Autorinnen/ Ein Gespräch20:15

24Okt19:00Barbara Bišický-Ehrlich liest in München19:00

24Okt20:00Die Vermisste Freundin - Olaf Jahnke liest20:00

25Okt18:30Susanne Konrad liest in Frankfurt/Seckbach aus »Die Liebenden von Wiesbaden«18:30

31Okt19:00Dinner Lesung im Lions Club19:00

X