Oktober, 2018

10Okt20:00Außergewöhnliche Charaktere - Ein georgischer DENK-ABEND20:00

Mehr

Detals

Der Größenwahn Verlag präsentiert passend zur Frankfurter Buchmesse seine georgischen Autoren in der Denkbar. Erleben Sie Zura Abashidzes „Wie tötet man Billy Elliot?“, das sowohl provoziert als auch inspiriert, und die Gedichtesammlung „Georgiens Herz“ gelesen von Elizaveta Kuryanovich. Tauchen Sie dabei ein in Georgiens facettenreiche Kultur, die von seinen Autor*Innen lyrisch und bildhaft beschrieben wird.

Diese 5 Autoren werden von Moderatorin Monika Novitcka vorgestellt:

Zura Abashidze, Diana Anphimiadi, Zura Jishkariani, Zaza Koshkadze und Paata Shamugia.

_________________________________________________________________________________________

Wann: Mittwoch, 10. Oktober 2018, 20 Uhr
Wo: Denkbar, Spohrstraße 46a, 60318 Frankfurt am Main

Eintritt ist frei.

Zeit

(Mittwoch) 20:00

Ort

DENKBAR

Spohrstraße 48, 60318 Frankfurt am Main

größenwahn verlag Facebook

Größenwahn on Google Map

Größenwahn Instagram

Öffnungszeiten

Montag-bis-Donnerstag
Uhr zeit: 09:00–18:00

Freitag: 09:00–15:00 Uhr
Samstag-Sonntag: Geschlossen

Dezember

2Dez12:00- 17:00Adventsbasar der unabhängigen Verlage12:00 - 17:00

X