Andronis, Thalia

Andronis, Thalia

Roles:

Andronis ThaliaThalia Andronis

geboren 1966 in Münster (Westf.) als Tochter eines Griechen und einer Deutschen, verbrachte ihre Kindheit zunächst in Griechenland, dann in Deutschland. Sie studierte in Münster Soziologie, Ethnologie und Politikwissenschaft. Nach verschiedenen Tätigkeiten als PR-Journalistin, Medienpädagogin, Leiterin eines Bürgerfunkprojektes und als freie Journalistin ist sie seit 2004 freie Lektorin/Korrektorin im Fach-/Sachbuchbereich und in der Werbung. Seit 1995 lebt sie in Köln. Publikation: ›Mira-Mare‹ prosa-lyrische Erzählung (2001).

Beim Größenwahn Verlag Frankfurt am Main ist ihre Kurzgeschichte Island in der zweisprachige Anthologie Bewegt erschienen. Thalia Andronis beschreibt in ihrem surrealen Beitrag, wie Island in den Schoß eines zwölf jährigen Mädchen fällt.

Die Autorin im Web:

Zur Autorenseite

Zur Leseprobe:

 Bewegt D Bewegt GR

größenwahn verlag Facebook

Größenwahn on Google Map

Größenwahn Instagram

Öffnungszeiten

Montag-bis-Donnerstag
Uhr zeit: 09:00–18:00

Freitag: 09:00–15:00 Uhr
Samstag-Sonntag: Geschlossen

Oktober

18Sep - 18OktSep 1820:00Okt 18Viktor Funk liest bei den Wormser Regionalbuchtagen 2018(September 18) 20:00 - (Oktober 18) 21:00

11Okt16:00AutorInnen lesen aus der »Frankfurter Einladung« im Bürgerinstitut Frankfurt16:00

11Okt20:00***ENTFÄLLT*** Literarisches Quiz mit Barbara Bišický-Ehrlich20:00

17Okt17:00VIKTOR FUNK LIEST17:00

18Okt18:30Barbara Bišický-Ehrlich liest in Wien18:30

18Okt20:00Vera Nentwich liest aus ihrem Roman »Wunschleben«20:00

23Okt20:15Zwei Autorinnen/ Ein Gespräch20:15

24Okt19:00Barbara Bišický-Ehrlich liest in München19:00

24Okt20:00Die Vermisste Freundin - Olaf Jahnke liest20:00

25Okt18:30Susanne Konrad liest in Frankfurt/Seckbach aus »Die Liebenden von Wiesbaden«18:30

31Okt19:00Dinner Lesung im Lions Club19:00

X