Zura Abashidze

Abashidze, Zura

Roles:

Zura Abashidze

ist Autor, Journalist, Aktivist und Blogger. Seine Geschichten werden aufgrund ihrer thematischen Vielfalt und des außergewöhnlichen Stils als charakteristisch für die neue Generation gesehen. Viele seiner Geschichten wurden in den Lehrplan für Gender Studies an der Tbilisi State University aufgenommen.

 

größenwahn verlag Facebook

Größenwahn Instagram

Öffnungszeiten

Montag-bis-Donnerstag
Uhr zeit: 09:00–18:00

Freitag: 09:00–15:00 Uhr
Samstag-Sonntag: Geschlossen

Februar

6Feb19:00Lesung mit Eibe Meiners aus seinem Buch "Die unsichtbare Anna"Eine Veranstaltung aus der Reihe Bremer BuchPremiere19:00

12FebGanztägig"Sag', dass es dir gut geht"Barbara Bišický-Ehrlich liest für die „Olga Havel Stiftung“(Ganztägig: Mittwoch)

12Feb18:30Was erzählt Ihr Koffer?Schreibwerkstatt mit Größenwahn Verleger Sewastos Sampsounis18:30

14Feb19:30- 21:00Macht Liebe blind? Valentinstagslesung mit BlindverkostungDie Autorin Tamara Labas liest aus ihren Werken19:30 - 21:00

16Feb15:00Kurator*innenführung: Kein Leben von der Stange — Geschichten von Arbeit, Migration und FamilieKurator*innenführung mit Angela Jannelli (HMF), Tamara Labas, Sema Yilmazer, Peter Oehler (Stadtlaborant*innen)15:00

X