Zura Abashidze

Zura Abashidze

Zura Abashidze ist Autor, Journalist, Aktivist und Blogger. Seine Geschichten werden aufgrund ihrer thematischen Vielfalt und des außergewöhnlichen Stils als charakteristisch für die neue Generation gesehen. Viele seiner Geschichten wurden in den Lehrplan für Gender Studies an der Tbilisi State University aufgenommen.

Alle Bücher von Zura Abashidze

größenwahn verlag Facebook

Kontakt

Größenwahn Verlag
Imprint der Bedey Media GmbH
Hermannstal 119k
22119 Hamburg

Tel.: 040-655 99 20
Fax: 040-655 99 222

Büro Frankfurt:
Heddernheimer Landstr. 155
60439 Frankfurt am Main

Tel.: 069-405 625 70

März

6März - 8Ganztägig9. Immigrationsbuchmesse Frankfurt am Main(Ganztägig)

7März - 8Ganztägig14. Kleine Buchmesse im Neckartal(Ganztägig)

12März - 15GanztägigLeipziger Buchmesse vom 12. bis 15. März 2020(Ganztägig)

15März11:00Deutsch-Griechischer Literatursalon11:00

17März18:00Autorenlesung "Die Unwillkommenen"Marina Jenkner liest in der Düsseldorfer Zentralbibliothek18:00

17März18:00Lesung "Die Unwillkommenen" - Marina JenknerLesereihe "Frisch gepresst" in der Düsseldorfer Zentralbibliothek18:00

18März18:30Was erzählt ihr Koffer?Schreibwerkstatt mit Größenwahn Verleger Sewastos Sampsounis18:30

22März15:00Literatur zur Tea TimeEin literarisches Quartett15:00

22März16:00Literarische Häppchen. Lesungen.Tamara Labas rezitiert aus ihrem Lyrikband "zwoelf. gedichte - im gras am himmel unter der sonne und im schnee"16:00

28März19:00- 22:30Krimilesung regionaler AutorenSpannende Lesung mit Olaf Jahnke und Peter Luyendyk19:00 - 22:30

X