Thomas Pregel

Thomas_pregel

Geboren 1977 in Bad Segeberg, Schleswig-Holstein. Nach dem Abitur Umzug nach Berlin, um Judaistik, Soziologie und Mittelalterliche Geschichte zu studieren. In seiner Magisterarbeit beschäftigte er sich mit Marcel Proust – diese Arbeit veröffentlichte er im Jahr 2009 auch als Buch unter dem Titel »Lust und Angst. Über die sexuelle Orientierung des Ich-Erzählers in Marcel Prousts ›Auf der Suche nach der verlorenen Zeit‹«.
Thomas Pregel ist freier Lektor/Redakteur und lebt in Berlin. Er schreibt Prosa, Kurzgeschich-ten und Theaterstücke und ist auch in Netz unter www.thomaspregel.de zu finden.

größenwahn verlag Facebook

Größenwahn on Google Map

Größenwahn Instagram

Öffnungszeiten

Montag-bis-Donnerstag
Uhr zeit: 09:00–18:00

Freitag: 09:00–15:00 Uhr
Samstag-Sonntag: Geschlossen

November

1Nov18:00Szenische Lesung mit Barbara Bišický-Ehrlich im Haus am Dom18:00

3Nov19:00- 21:001. Seligenstädter Lyriknacht19:00 - 21:00

7Nov19:30Susanne Konrad liest in Frankfurt/Sindlingen aus »Die Liebenden von Wiesbaden«19:30

15NovGanztägigBarbara Bišický-Ehrlich liest bei »Bücher Waide«(Ganztägig: Donnerstag)

21Nov20:00Lesung mit Barbara Bišický-Ehrlich in der Buchhandlung "Lese Zeit" in Bad Vilbel20:00

22Nov19:30Viktor Funk liest aus seinem Roman19:30

X