Stefan Sprang

Stefan Sprang

Stefan Sprang, geboren 1967, wuchs im Südviertel in Essen auf. Er studierte in Münster und Berlin und begann Mitte der 80er Jahre mit dem literarischen Schreiben. Er veröffentlichte Beiträge in Anthologien und Literaturzeitschriften. Seit 1990 ist er freier Hörfunkautor und Redakteur. Für seine journalistische Arbeit bekam er den »Kurt-Magnus-Preis« der ARD. Sein 2007 erschienener Hörspiel-Monolog »helden: tot« wurde nominiert für den »Deutschen Hörbuchpreis«. Die Bühnenfassung hatte 2018 Premiere in Essen.

Er hat zahlreiche Veröffentlichungen. Stefan Sprang lebt und arbeitet (für Wort hr1) in Frankfurt am Main und Essen.

Alle Bücher von Stefan Sprang

größenwahn verlag Facebook

Kontakt

Größenwahn Verlag
Imprint der Bedey Media GmbH
Hermannstal 119k
22119 Hamburg

Tel.: 040-655 99 20
Fax: 040-655 99 222

Büro Frankfurt:
Heddernheimer Landstr. 155
60439 Frankfurt am Main

Tel.: 069-405 625 70

März

6März - 8Ganztägig9. Immigrationsbuchmesse Frankfurt am Main(Ganztägig)

7März - 8Ganztägig14. Kleine Buchmesse im Neckartal(Ganztägig)

12März - 15GanztägigLeipziger Buchmesse vom 12. bis 15. März 2020(Ganztägig)

15März11:00Deutsch-Griechischer Literatursalon11:00

17März18:00Autorenlesung "Die Unwillkommenen"Marina Jenkner liest in der Düsseldorfer Zentralbibliothek18:00

17März18:00Lesung "Die Unwillkommenen" - Marina JenknerLesereihe "Frisch gepresst" in der Düsseldorfer Zentralbibliothek18:00

18März18:30Was erzählt ihr Koffer?Schreibwerkstatt mit Größenwahn Verleger Sewastos Sampsounis18:30

22März15:00Literatur zur Tea TimeEin literarisches Quartett15:00

22März16:00Literarische Häppchen. Lesungen.Tamara Labas rezitiert aus ihrem Lyrikband "zwoelf. gedichte - im gras am himmel unter der sonne und im schnee"16:00

28März19:00- 22:30Krimilesung regionaler AutorenSpannende Lesung mit Olaf Jahnke und Peter Luyendyk19:00 - 22:30

X