Rolf Silber

Rolf Silber

 

Rolf Silber ist geboren in Seligenstadt am Main. Ausbildung als Bankkaufmann, Praxis als Fernküchenfahrer, Thekenmann und Mitglied eines bekannten Frankfurter MC. Dann von 1976 bis 1980 Studium an der Deutschen Film & Fernsehakademie Berlin. Anschließend als (Drehbuch-) Autor – zahlreiche Fernseh- und Kinofilme – und als Regisseur – von Fernseh- und Kinofilmen, darunter 1995 das überaus erfolgreiche Kinodebüt »Echte Kerle« – tätig, außerdem zahlreiche Fernsehserien, Kinder- und Animationsfilme.

Alle Bücher von Rolf Silber

größenwahn verlag Facebook

Größenwahn Instagram

Öffnungszeiten

Montag-bis-Donnerstag
Uhr zeit: 09:00–18:00

Freitag: 09:00–15:00 Uhr
Samstag-Sonntag: Geschlossen

Februar

6Feb19:00Lesung mit Eibe Meiners aus seinem Buch "Die unsichtbare Anna"Eine Veranstaltung aus der Reihe Bremer BuchPremiere19:00

12FebGanztägig"Sag', dass es dir gut geht"Barbara Bišický-Ehrlich liest für die „Olga Havel Stiftung“(Ganztägig: Mittwoch)

12Feb18:30Was erzählt Ihr Koffer?Schreibwerkstatt mit Größenwahn Verleger Sewastos Sampsounis18:30

14Feb19:30- 21:00Macht Liebe blind? Valentinstagslesung mit BlindverkostungDie Autorin Tamara Labas liest aus ihren Werken19:30 - 21:00

16Feb15:00Kurator*innenführung: Kein Leben von der Stange — Geschichten von Arbeit, Migration und FamilieKurator*innenführung mit Angela Jannelli (HMF), Tamara Labas, Sema Yilmazer, Peter Oehler (Stadtlaborant*innen)15:00

X