Monika Carbe

Monika Carbe

Monika Carbe ist 1945 in der Theaterstadt Meiningen in Thüringen geboren, wuchs ab 1952 in Herford in Westfalen und Umgebung, zeitweise auch in Kopenhagen auf. Sie studierte Germanistik, Indologie und Philosophie in Marburg an der Lahn und schloss ihr Studium 1971 mit einer Promotion über Thomas Mann ab. Nach zwei Jahrzehnten hauptberuflicher pädagogischer Tätigkeit in der Erwachsenbildung entschloss sie sich ab den 1990er Jahren, freiberuflich als Autorin und literarische Übersetzerin zu arbeiten. Sie schreibt Lyrik, Prosa und Essays, Rezensionen und Kunstkritiken für Zeitungen und Zeitschriften und hat viele Werke aus dem Türkischen und Englischen übersetzt. Monika Carbe lebt heute in Frankfurt am Main.

Alle Bücher von Monika Carbe

größenwahn verlag Facebook

Größenwahn Instagram

Öffnungszeiten

Montag-bis-Donnerstag
Uhr zeit: 09:00–18:00

Freitag: 09:00–15:00 Uhr
Samstag-Sonntag: Geschlossen

Dezember

10Dez - 15Dez 1015:00Dez 15"Rückkehr ins Dorf"- eine Lesung von Ralph Roger Glöckler in PortugalEin Mordprotokoll-Roman von Ralph Roger Glöckler15:00 - 15:00 (15)

22Dez15:00»Am Ende wir einer die Nerven verlieren« - Benefiz-Lesung in WankendorfEin Holstein-Krimi von Thomas Pregel15:00

22Dez19:30Lesung "Ein Lied in allen Dingen. Joseph Schmidt"Stefan Sprang liest aus seinem Roman bei den "Short Stories" in Essen19:30

X