Eibe Meiners

Eibe Meiners

Eibe Meiners, 1978 in Aurich geboren, studierte Lehramt in Bremen, Kirchenmusik (C-Schein) in Bremerhaven und Journalismus an der Hochschule für Fernsehen und Film und der Bayerischen Theaterakademie in München. Er arbeitete u.a. für die Münchener Abendzeitung und die Nordseezeitung als Journalist, sowie in Bremerhaven-Kirchen als Organist.

Er hat zahlreiche Zeitungs-Veröffentlichungen über Musik und Comedy. 2015 gewann er den Publikumspreis des »Autorenwettbewerbs der Nibelungenfestspiele« in Worms und 2016 war er Sieger bei der »Offenen Lesebühne« des BVJA bei der Leipziger Buchmesse.

Er lebt in Bremerhaven als freier Journalist, Organist und Autor.

»Die unsichtbare Anna« ist sein erster Roman.

Alle Bücher von Eibe Meiners

GrossenwahnVerlag on Facebook

Juni

17Jun18:00Lesung und Gespräch "Die UnWillkommenen" - Marina JenknerIm Rahmen eines Kurses an der VHS Wuppertal18:00

17Jun18:00"Die Unwillkommenen"- Lesung an der VHS WuppertalMarina Jenkner gibt eine Autorenlesung aus ihrem Roman mit anfolgendem Gespräch18:00

X