Bernhard Bauser

Bernhard Bauser

Bernhard Bauser, 1961 in Köln geboren, absolvierte sein Studium der Philosophie, Germanistik und lateinischen Philologie in Frankfurt am Main. Er veröffentlichte bereits Kurzgeschichten sowie Gedichte in Zeitschriften, Anthologien und im Buch »Das Gedächtnis ist ein struppiger Wurm« (Klosterpresse Frankfurt, 2002). Ab 2007 führt er einen eigenen YouTube-Kanal »bauseryou« wo er regelmäßig Künstlervideos und Poetry-Clips veröffentlicht. Seit 2014 übernimmt Bauser die Leitung des Medienzentrums des Main-Kinzig-Kreises in Gelnhausen, seit 2016 ist er Mitbegründer des literarischen Salons »Skriptorium Seligenstadt«.

Alle Bücher von Bernhard Bauser

GrossenwahnVerlag on Facebook

Juni

17Jun18:00Lesung und Gespräch "Die UnWillkommenen" - Marina JenknerIm Rahmen eines Kurses an der VHS Wuppertal18:00

17Jun18:00"Die Unwillkommenen"- Lesung an der VHS WuppertalMarina Jenkner gibt eine Autorenlesung aus ihrem Roman mit anfolgendem Gespräch18:00

X